Einkaufsbedingungen

 
Zahlungsbedingungen
 
 
1. Paypal
 

Wickeln Sie Zahlungen sicher und bequem über Ihr Paypal Konto ab.
 

2. Vorkasse
 

Nach Abschluss des Bestellvorganges senden wir Ihnen eine Vorkassenrechnung, deren Ausgleich innerhalb von 10 Tagen vorgenommen werden muss. Erfolgt während dieser Frist kein Zahlungsausgleich, wird die Bestellung ohne weitere Ankündigung gelöscht.
 

3. SEPA Bankeinzug (für Neukunden)
 

Sie sind noch kein bestehender Kunde und möchten sich über den Bankeinzug dauerhaft 2% Skonto auf alle Ihre Einkäufe sichern? Dann erteilen Sie uns ein SEPA-Mandat zum Einzug unserer Rechnungen. Diese Zahlungsmethode wird für Erstaufträge ab EUR 150,-- brutto angeboten! Um mißbräuchlichen Geldeinzug vorzubeugen, muss jedes einzelne SEPA-Mandat durch die einziehende Bank bestätigt werden. I.d.R. dauert die Einrichtung eines neuen Einzugsmandat 6-8 Werktage. Deshalb ist der Bankeinzug für eilige Erstbestellungen nicht geeignet! Sprechen Sie in diesem Fall mit einem unserer Kundenberater (+49 5201 849551) oder wählen Sie für dringende Bestellungen eine andere Zahlungsart. Das SEPA-Mandat, welches über eine Online-Bestellung erstellt wird, ist leider immer nur für den jeweiligen Vorgang gültig und damit nur einmalig verbindlich. Um auch Folgebestellungen für spätere Lieferungen bequem über unseren Service "Bankeinzug für Bestandskunden" nutzen zu können, benötigen wir ein SEPA-Dauermandat. Dafür senden Sie uns bitte das folgende Formblatt ausgefüllt und unterschrieben zurück: SEPA-Formblatt als Download. 
 
 
Unsere Bankverbindungen
Konto Nummer 79049797
VerbundVolksbank OWL eG, BLZ 472 601 21
IBAN DE12 4726 0121 7904 9797 00
BIC (ehem. Swift Code) DGPBDE3MXXX 

Bei Fragen zu den Zahlungsarten kontaktieren Sie bitte einen unserer Verkaufsmitarbeiter unter + 49 (0) 5201 849551, Mo-Fr 08:30 - 17:00 Uhr. Vielen Dank.
 
 

 
 
Versandbedingungen
Holst Porzellan liefert grundsätzlich unfrei!
 
Generell ist eine Lieferung in jedes Land möglich. Für Lieferungen ins Ausland ist es uns allerdings nicht möglich, eine generelle Angabe zu den anfallenden Frachtkosten zu machen. Wir bitten Sie deshalb, uns direkt mit Ihren Wünschen telefonisch (+49 5201 849551) oder per E-Mail (office@holst-porzellan.de) zu kontaktieren. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot. 
 

Verpackungseinheiten
Abhängig von der bestellten Menge und damit dem Gewicht der Sendung fallen Frachtkosten an. Die in unserem Shop erhältlichen Produkte sind grundsätzlich nur in ihrer jeweiligen Verpackungseinheit (VE) bestellbar. I. d. R. ist die Verpackungseinheit bei Tellern und Tassen beispielsweise 6 Stück, großvolumige oder schwere Artikel 1 oder 2 Stück. Die Verpackungseinheit ist bei jedem Artikel deutlich sichtbar angegeben. Die Bestellung kann nur unter Berücksichtigung der vorgegebenen Verpackungseinheiten erfolgen.
 

Versand- & Produktverpackungen
Seit Einführung der Verpackungsverordnung verzichten wir im Sinne der Umwelt und zur Vermeidung unnötiger Zusatzkosten auf Schmuckverpackungen jeglicher Art. Holst liefert Porzellan ausschließlich in schlichten, wiederverwertbaren Papier- und Pappverpackungen geliefert. Das entspricht unserem Motto "Schlicht & Stark" und schont sowohl Umwelt als auch den Geldbeutel. Üblicherweise liefern wir unsere Waren auf (Euro-)Paletten oder Einwegpaletten, um für unsere Kunden das Bruchrisiko zu vermindern. Schwarz folierte Paletten kommen sicher an und verleiten nicht zum Diebstahl! Kleinere Kommissionen und Facheinzelhandelsware liefern wir in Umkartons mit Schutzverpackung. 

In der Regel liefern wir in folgenden Versandeinheiten:

Sendungen ab 2 bis 60 kg in Versandkartons per DHL
Sendungen ab 60 kg auf EURO-Mehrwegpaletten/Einwegpaletten (120 x 80 cm)


Die Kosten der Versandkartons sind in unseren Frachtkosten enthalten. Der Empfänger, in seiner Rolle als gewerblicher Wiederverkäufer oder gewerblicher Endverwender, hat im Rahmen der Verpackungsverordnung die für die Entsorgung der Verkaufsverpackung anfallenden Gebühren selbst zu entrichten. Es steht dem Besteller frei, sich von dieser Gebührenerhebung befreien zu lassen. Für diesen Fall muss eine entsprechende Erklärung vorgelegt werden.

Diese Entsorgungsgebühren der Versandverpackung sind der Einfachheit halber bereits in unseren Preisen enthalten. Bestehen mit einem Kunden gesondert vereinbarte, schriftliche Konditionsvereinbarungen (z. B. Wiederverkaufsrabatt), so weist Holst Porzellan die Entsorgungskosten gesondert aus.

Weitere Informationen zum Thema Verpackungsverordung und Dualem System erhalten Sie bei unserem Partnerunternehmen, der BellandVision GmbH · Bahnhofstraße 9 · D-91257 Pegnitz · Tel.: +49 (0) 9241 - 4832 - 0 · Fax: +49 (0) 9241 - 4832 - 444 oder unter http://www.bellandvision.de/. Mehrweg-Europaletten hat der Empfänger im EURO-Tauschpool zu tauschen. 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Holst Porzellan/Germany mit der Berechnung von Frachtkosten keinerlei Gewinnabsichten verfolgt oder verfolgen möchte. Wir reichen die Frachtkosten in dem uns belasteten Durchschnitt an unsere Kunden weiter. 

Fracht- und Versandkosten - innerhalb Deutschlands

Sendungen ab 2 bis 15 kg werden pauschal mit EUR 8,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 15 bis 30 kg werden pauschal mit EUR 16,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 30 bis 45 kg werden pauschal mit EUR 24,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 45 bis 60 kg werden pauschal mit EUR 32,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 60 bis 75 kg werden pauschal mit (*) EUR 46,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 75 bis 125 kg werden pauschal mit (*) EUR 60,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 125 bis 175 kg werden pauschal mit (*) EUR 71,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 175 bis 225 kg werden pauschal mit (*) EUR 85,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 225 bis 275 kg werden pauschal mit (*) EUR 96,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 275 bis 325 kg werden pauschal mit (*) EUR 107,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 325 bis 375 kg werden pauschal mit (*) EUR 117,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 375 bis 425 kg werden pauschal mit (*) EUR 129,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 425 bis 475 kg werden pauschal mit (*) EUR 141,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 500 kg werden pauschal mit (*) EUR 156,00 + MwSt. berechnet.
(*) ausgenommen Deutsche Inseln. Inselzuschläge auf Anfrage.


Fracht- und Versandkosten - für Sendungen nach Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Tschechien

Sendungen ab 2 bis 15 kg werden pauschal mit EUR 25,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 15 bis 30 kg werden pauschal mit EUR 50,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 30 bis 45 kg werden pauschal mit EUR 75,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 45 bis 60 kg werden pauschal mit EUR 100,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 60 kg bitte Preis erfragen


Fracht- und Versandkosten - für Sendungen nach Großbritannien, Italien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn

Sendungen ab 2 bis 15 kg werden pauschal mit EUR 27,50 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 15 bis 30 kg werden pauschal mit EUR 55,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 30 bis 45 kg werden pauschal mit EUR 82,50 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 45 bis 60 kg werden pauschal mit EUR 110,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 60 kg bitte Preis erfragen


Fracht- und Versandkosten - für Sendungen nach Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Portugal, Rumänien, Zypern

Sendungen ab 2 bis 15 kg werden pauschal mit EUR 30,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 15 bis 30 kg werden pauschal mit EUR 60,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 30 bis 45 kg werden pauschal mit EUR 90,50 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 45 bis 60 kg werden pauschal mit EUR 120,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 60 kg bitte Preis erfragen


Fracht- und Versandkosten - für Sendungen in die Schweiz, Liechtenstein

Sendungen ab 2 bis 15 kg werden pauschal mit EUR 25,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 15 bis 30 kg werden pauschal mit EUR 50,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 30 bis 45 kg werden pauschal mit EUR 75,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 45 bis 60 kg werden pauschal mit EUR 100,00 + MwSt. berechnet.
Sendungen ab 60 kg bitte Preis erfragen


Fracht- und Versandkosten bei einem Versand per Express

Sollten Sie die Ware bereits am nächsten Tag oder zu einem fixen Termin im Haus benötigen, bieten wir Ihnen gerne einen Versand per Express bzw. einen Versand mit garantierter Zustellung an. Diese Option ist auch für internationale Sendungen, die per Paketdienst versendet werden können, verfügbar. Zum Beispiel berechnen wir für eine Sendung mit einem Versandgewicht von 15 kg für eine Zustellung am nächsten Tag (Mo.-Fr.) innerhalb Deutschlands EUR 22,00 zzgl. MwSt. Bei Paketversand ist sogar eine Zustellung am Samstag, Sonntag oder Feiertag möglich. Außerdem kann eine Zustellung bis zu einer bestimmten Uhrzeit gebucht werden. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch für ein Angebot. 


Wir behalten uns vor, dem Besteller nach Eingang der Bestellung in unserem Haus und ab einem Netto-Warenwert in Höhe von EUR 1.000,-- zzgl. MwSt. ein von diesen Preisen abweichendes, günstigeres Frachtangebot zu unterbreiten, da wir diese Frachtangaben im Sinne der AGB-Rechtssprechung zu veröffentlichen haben.

Selbstabholer in unserem Lager in Bielefeld, in einem unserer Werksverkauf-Outlets (Porzellan Stores) oder bei einem unserer autorisierten Fachhandelspartner zahlen keine Frachtkosten!

Bei Fragen zu den Versandarten kontaktieren Sie bitte einen unserer Verkaufsmitarbeiter unter + 49 (0) 5201 849551, Mo-Fr. 08:30 - 17:00 h. Vielen Dank.

Zuletzt angesehen